Kokedera im Internet

    Twitter TwitterFacebook FacebookSlideShare SlideShareXing Xing

    Rufen Sie doch mal an:

    +49/385/589 33 715

Geschichte

Nachdem ich 25 Jahre als Firmenkundenbetreuer bei verschiedenen Kreditinstituten in Deutschland tätig war, habe ich mich 2003 selbständig gemacht. Anlass war nicht nur die nicht mehr nachvollziehbare Strategie und Geschäftspolitik der Banken bei Unternehmenskrediten, sondern auch die persönliche Erfahrung, dass gerade kleine und mittlere Unternehmen zunehmend Schwierigkeiten haben, stabile und verlässliche Finanzierungen zu bekommen.

Dies liegt nach meinen Beobachtungen nicht daran, dass die Unternehmen „schlechter“ geworden sind, sondern daran, dass die Anforderungen an Reporting und Kommunikation von Seiten der Banken deutlich gestiegen sind – und weiter steigen werden. Die verschärfte Anwendung von Ratingverfahren tut ihr Übriges dazu. Viele Kreditkunden können diese Anforderungen nicht mehr mit einem vertretbaren Aufwand erfüllen. Und oftmals sprechen sie auch eine andere Sprache: Sie denken wie Kaufleute und Unternehmer, nicht wie Banken.

Mein Ansatz daher: Kommunikation, Darstellung und Reporting meiner Kunden gegenüber den Kreditinstituten so zu optimieren, dass sie als das erkannt werden, was sie sind: erfolgreiche Unternehmer mit Zukunft!

Dabei setze ich verstärkt auf die Simulation der Ratingverfahren, weil dies nicht nur eine gute Stärken-/Schwächen-Analyse für den Unternehmer ist, sondern auch die Schablone, durch die ihn die Bank betrachtet. Erst die Kenntnis, welche Ratingnote der Unternehmer hat, wie sie zustande gekommen ist und was sie für ihn und seine Bankverbindung bedeutet, hilft ihm, an den richtigen Stellschrauben zu drehen.

Der Nutzen daraus: leichterer Zugang zu günstigeren Finanzierungsmitteln. Also: Optimierung der Finanzierungen!

… und Ihre Bank wird Sie lieben!