Kokedera im Internet

    Twitter TwitterFacebook FacebookSlideShare SlideShareXing Xing

    Rufen Sie doch mal an:

    +49/385/589 33 715

Warum 2011 langweilig war?

Hat sich ja nichts geändert gegenüber 2010:

Merkel ist noch immer Bundeskanzlerin.

Wir zahlen mit dem Euro.

Unser Bundespräsident heißt noch immer…äh, wie gleich noch?

Das Internet ist böse.

Die USA sind böse.

China ist auch böse.

Und der Iran ist erst recht böse.

Nur Griechenland ist nicht böse, das ist pleite.

Der FCB ist im Achtelfinale der Champions League.

Der BVB ist in der Vorrunde der Champions -League ausgeschieden.

Die Rente ist sicher, wie die Atomkraft.

Vettel ist Formel 1-Weltmeister.

Mit Gold kann man keine Semmeln kaufen.

Banken sind systemrelevant.

Also, nichts Neues in 2011: alles bleibt anders und ändert sich, wie es war!

2012 kann nur besser werden! Wir können also alle mit viel Zuversicht ins neue Jahr 2012 starten. Viel Glück, Erfolg, Gesundheit und Träume!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*